Zwei Goldjungen in der Jahrgangswertung

Trotz krankheitsbedingter Ausfälle gingen von der LSV-Schwimmsparte vier Aktive bei den Kreishallenmeisterschaften in Lüchow (15. Februar 2014) an den Start. Und zwei von ihnen holten Edelmetall. Über jeweils 50 m Rücken und Brust wurde Florian Tietz (Jahrgang 2001) mit der Goldmedaille ausgezeichnet, über die Strecken 100 Meter Rücken und Freistil nahm Erik Steep (Jahrgang 2006) Gold entgegen. Der zweite Platz in der Jahrgangswertung wurde zweimal vergeben.

Außerdem war es für Kristina und Thomas Steep der erste Einsatz als Kampfrichter in Ausbildung, für Frank Paketuris hingegen der letzte Pflichteinsatz als Auswerter. Damit endete seine Ausbildungsphase als Auswerter.

Erik Steep, Abteilungsleiterin Britta Paketuris, Jan Niklas Horst, Marcel Paketuris, Florian Tietz, Mirko Tietz, Thomas Steep und Bianca Tietz (im schwarzen Badeanzug: Alexa Steep) waren bei den Kreishallenmeisterschaften in Lüchow vertreten. Foto: fp
Erik Steep Foto: fp
Florian Tietz Foto: fp
Menü