Verdienter Sieg der Gäste

TuS Reppenstedt wurde Favoritenrolle in der U 10 gerecht

Von Michael Schmidt

Der TuS Reppenstedt gilt als einer der Favoriten in der U 10 (1. Kreisklasse). Und dieser Favoritenrolle wurden sie auch gerecht. Schnell schnürte uns Reppenstedt in die eigene Hälfte ein und ging in der dritten Spielminute in Führung. Elf Minuten später kassierte Gastgeber LSV das zweite Gegentor.

Bis zur Halbzeit konnten die LSVer ihr Gehäuse gut verteidigen, so dass es mit 0:2 in die Kabine ging. Die zweite Halbzeit gehörte dann den Gästen. Durch sicheres Kombinieren gab es dann noch die Gegentreffer drei bis acht.

Fazit: Ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg der Gäste (22. September 2012). Auffällig auf unserer Seite war die kämpferische Einstellung von Frithjof und Torben. Auch unser Keeper Nico konnte mit einigen Glanzparaden eine noch höhere Niederlage verhindern.

Leider, so Trainer Michael Schmidt, haben wir es nicht verstanden, durch ein geschlossenes Auftreten den Gast in Bedrängnis zu bringen. Aber auch diese Niederlage wird uns in unserer Entwicklung weiterbringen.

Menü