Sommerfest bei schweißtreibenden Temperaturen

70 „Oldies“ ließen es sich richtig gut gehen – Organisations-Team „ruft“ zur Bremerhaven-Fahrt auf

Fritz Juschkus gönnt sich ein Bier im Kreis seiner Senioren bei prima Stimmung. Foto: jb

jb Lüneburg. Der Event ist Tradition: Das Sommerfest (15. Juli 2009). 70 Senioren fanden zum Vereinsheim, um in gemütlicher Atmosphäre zu klönen und ein paar schöne Stunden fröhlich in der Gemeinschaft zu verbringen. Souverän führte das Organisations-Team mit Marlies Gienke, Moderator Fritz Juschkus und Manfred Schwenk durch den Nachmittag. Highlight war der Auftritt von René Könnig, der eine musikalische Reise ins 19. Jahrhundert unternahm. Evergreens aus den 20er- und 30er-Jahren vom Plattenteller brachten die „Oldies“ in Stimmung.

Der neue Vereinswirt Jürgen Obrecht und sein Team servierten Kaffee, Kuchen, leckere belegte Brötchen und diverse Getränke – fürs leibliche Wohl war somit bestens gesorgt.

Klönschnack in angenehmer Atmosphäre wie an diesem Tisch im Vereinsheim. Foto: jb
Menü