Olga Köppen zur Senioren-WM

Málaga / Lüneburg. Die rund 2.170 Kilometer nimmt die derzeit beste Läuferin der Lüneburger SV gerne auf sich, um erfolgreich zurückzukehren: Olga Köppen startet bei der Senioren-Weltmeisterschaft (bis 16. September 2018) in Málaga, der zweitgrößten Stadt Andalusiens an der Costa del Sol (Spanien).

Die Sportlerin des Jahres 2017 wird heute (19.30 Uhr) das Semifinale über 800 Meter bestreiten und voraussichtlich einen Tag später (12.27 Uhr) im Finale über 800 Meter stehen. Zudem wird die 39-jährige Deutsche Meisterin und Vizemeisterin über ihre Paradedisziplin 1.500 Meter starten (15. und 16. September).

Die WM wird in vier Wettkampf-Stadien ausgetragen, und es sind die dritten internationalen Titelkämpfe die in Spanien innerhalb von sieben Monaten durchgeführt werden. (jb)

Mit diesen Laufschuhen lief Olga Köppen zum Doppelsieg. Foto: nh
Menü