Gesellige Plauderei bei Kaffee und Kuchen

jb Lüneburg. Der Versammlungsraum des Vereinsheimes glich einem Brutkasten. 47 Senioren trafen sich mal wieder in geselliger Runde zum Plaudern bei Kaffee und Kuchen, belegten Brötchen und kühlen Getränken. Der traditionelle Kaffeeklatsch (22. Juni 2016) machte bei Temperaturen um 27 Grad Celsius dem einen oder anderen „Oldie“ zu schaffen. Fritz Juschkus vom Organisations-Team begrüßte seine muntere Truppe und trommelte sogleich für das beliebte Sommerfest am 10. August. Zuvor aber geht es am 13. Juli mit dem Reisebus in die Hansestadt Wismar an die Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns.

Während des unterhaltsamen Nachmittages kam keine Langeweile auf, die Senioren freuten sich auf ein Wiedersehen, und Gesprächstoff gab´s in Hülle und Fülle, nicht zuletzt die Fußball-Europameisterschaft im Nachbarland Frankreich und insbesondere das gestrige Spiel der DFB-Elf gegen Nordirland. Im Großen und Ganzen hatten alle viel Spaß.

Denn die Geselligkeit in trauter Runde zeigt die Harmonie und den Zusammenhalt untereinander. Und darauf kann das Organisations-Team mit Marlies Gienke, Fritz Juschkus und Manfred Schwenk stolz sein. Weiter so !

Fritz Juschkus mit Ehefrau Ingrid (vorne rechts am Tisch links) genießt die gemütliche Atmosphäre im Kreise seiner frohgestimmten Oldietruppe. Foto: jb
Menü