Ein Glücksgriff für die Nachwuchsdribbler

Marko Fischer soll neuen Schwung in die U 10-Mannschaft bringen. Foto: jb

Die Fußball-Jugendabteilung hat einen Glücksgriff gelandet. Der 39-jährige Marko Fischer, der vor sechs Jahren die Laufabteilung des Vereins mit ins Leben rief, steigt als Trainer in das U 10-Juniorenteam ein. Fischer wird auch die anderen Jugendmannschaften bei den Übungseinheiten unterstützen.

„Er war Fitness-Trainer bei den SaltCityBoars Inlinehockey-Bundesliga-Mannschaft, Fitnesstrainer der Landesliga-Truppe der SV Eintracht Lüneburg, Jugendtrainer beim MTV Treubund Lüneburg und kann noch mehr sportliche Erfolge vorweisen“, freut sich Fußballjugendobmann Markus Maier.

Er ist ein absolut erfahrener Mann, der schon Talente beim SV Werder Bremen und FC St. Pauli unterbrachte.

Menü