Aus im Kreispokal

In der ersten Runde des Fußball-Kreispokals ist die Lüneburger SV ausgeschieden (31. Juli 2016). Die Elf vom Trainer-Duo Alexander Gauk und Michael Schmidt unterlag beim Thomasburger SV mit 3:4. LSV-Tore: Iwan Witenbek (15.), Robert Forget (43.) und Muhamet Saqi (80. | Foulelfmeter).

Menü