Verdienter 3:1-Erfolg

Von Michael Schmidt

Da der SV Karze kurzfristig absagte, hatte unsere U 11 (1. Team) in der ersten Runde bei der Hallenkreismeisterschaft in Reppenstedt (30. November 2013) nur drei Spiele zu absolvieren. In der ersten Partie gegen die Spielgemeinschaft Ilmenau / Wendisch Evern 2 trauten wir uns die ersten fünf Minuten nur wenig zu, so dass dann auch der erste Gegentreffer die logische Konsequenz war. Danach wachten wir auf und haben viel Druck erzeugt. Durch zwei Treffer von Torben Franke und einen weiteren Torerfolg durch Mika Klug gewannen wir verdient mit 3:1. Die beiden anderen Spiele gingen jeweils knapp mit 0:1 verloren.

Die Rückspiele werden am Sonnabend, 14. Dezember 2013, ausgetragen.

Menü