Sie stellen das beste Team des Landes

Vier Landesmeister-Titel im Freistil

Die frischgebackenen Freistil-Landesmeister: Musa Bisultanow (mit Pokal), Dennis Rilke (l.) und Leonid Safonov. Es fehlt Arbi Fadzujev. Foto: jb

jb Salzgitter / Lüneburg. Das erste Turnier in 2009 hat sich gelohnt: Vier Landesmeister-Titel, drei zweite Plätze und einen dritten Rang belegten die Matten-Matadore beim Gastgeber KSV „Siegfried“ Salzgitter. Freistil-Landesmeister sind: Musa Bisultanow (84 kg), Leonid Safonov (38 kg), Arbi Fadzujev (34 kg) und Dennis Rilke (25 kg).

Henrik Rilke (60 kg), Ilja Dolgih (54 kg) und Rudolf Miller (28 kg) wurden Vize-Landesmeister. Zudem erkämpfte sich Maximilian Möller (76 kg) den dritten Platz. Die weiteren Ergebnisse: 4. Waldemar Saperow (120 kg), Phillip Schröder (46 kg), Domenic Scherer (28 kg); 5. Abdulla Gereev (42 kg), Georg Gaisler (28 kg); 6. Robert Miller (28 kg).

Die Sieger und Platzierten (vorne v. l.): Robert Miller, Georg Gaisler, Rudolf Miller, Dennis Rilke, Domenic Scherer, Leonid Safonov und Henrik Rilke; (hinten v. l.): Ilja Dolgih, Maximilian Möller, Cheftrainer Wladimir Chudjakow und Musa Bisultanow. Foto: jb
Menü