„Randevu“ begeisterte Diakonie-Publikum

jb Lüneburg. Schwungvoll zeigte sich die Tanzgruppe „Randevu“ auf dem Lüneburger Marktplatz (6. September 2007). Dort waren elf freie diakonische Einrichtungen, neun Institutionen des Diakonieverbandes und Kirchengemeinden aus Stadt und Landkreis Lüneburg vertreten, um einen Einblick in ihre Arbeit zu geben.

Im Rahmenprogramm gaben die LSV-Tänzerinnen unter der Leitung von Tamara Zlobina und Tochter Anastasija Zlobin Kostproben ihres Könnens. Beifall für die gelungenen Darbietungen. „Ein tolles Forum für uns. Es hat richtig Spaß gemacht“, freute sich Anastasija Zlobin.

Und hoch die Beine - mit flotten Tänzen begeisterte "Randevu" das Publikum. Foto: be
Menü