Mit Musik geht alles besser

Gesang und Lieder vom Feinsten

Helga und Georg Neumann legen eine flotte Sohle aufs Parkett. Foto: jb

Von Jens Burmester

Lüneburg. In Anlehnung an das Lied „Mit Musik geht alles besser“ von 1943 des deutschen Sängers Rudi Schuricke legten sich 44 Oldies der Senioren-Freizeit-Abteilung der Lüneburger SV beim fröhlichen musikalischen Nachmittag mächtig ins Zeug (19. Februar 2020). Die Stimmen waren bestens geölt, die beliebten Erbstorfer Harmonikanten heizten mit flotten Rhythmen ordentlich ein. Der frisch renovierte Versammlungsraum war für drei Stunden eine Hochburg der guten Laune – der Gesang vom Feinsten. Selbst das Tanzbei wurde geschwungen – Lebensfreude pur.

Doch bevor die ersten Noten gespielt wurden, stärkte sich die Oldiefamilie mit belegten Brötchen, frischem Butterkuchen, Kaffee satt und anderen Erfrischungsgetränken. Moderator Fritz Juschkus und Manfred Schwenk vom Organisations-Team hatten viel Freude am Gesang der Senioren und dem Orchester.

Natürlich wurde auch schon für die erste Tagesfahrt in diesem Jahr am 22. April ordentlich getrommelt. Alle freuen sich schon jetzt auf die kombinierte Bus- und Schifffahrt nach Lübeck-Travemünde. Doch solange müssen die Oldies nicht aufeinander warten, denn bereits am 18. März trifft man sich zur gemütlichen Kaffeerunde wieder. Dann gibt es genug zu erzählen im Kreis der Senioren-Truppe.

Moderator Fritz Juschkus Foto: jb
Stimmungsgaranten beim musikalischen Nachmittag: Die Erbstorfer Harmonikanten Foto: jb
Im Versammlungsraum des Vereinsheimes lassen sich die Oldies melodisch verwöhnen. Foto: jb
Menü