Landeseinzelmeisterschaft (Freistil) in Nienburg (24. Januar 2015)

Die ersten LSV-Landeseinzelmeister 2015: Adelina Strauch und Slawa Rodko mit Urkunde und Pokal. Es freut sich mit ihnen Cheftrainer Wladimir Chudjakow. Foto: jb
  • 1. Platz: Adelina Strauch (63 kg | weibl. Jugend), Slawa Rodko (42 kg | B-Junioren)
  • 2. Platz: Ilias Magomedov (97 kg | Männer), Andrej Zwetzig (58 kg), Yusup Yusupov (54 kg), Georgij Strauch (42 kg), Max Zwetzig (38 kg | alle B-Junioren)
  • Mannschaftswertung: 2. Platz
  • Vereinswertung: 4. Platz
  • Teilnehmer / Vereine: 65 Athleten aus 12 Vereinen des Niedersächsischen Ringer-Verbandes (NRV)
Menü