Vorstandssitzung

kein neuer Termin wegen der „Corona“-Pandemie geplant

Die Führungsebene

Den Vorstand der Lüneburger SV bildet dieses Quintett (v. l.): Sebastian Paepke (1. Vorsitzender), Wolfgang Niewerth (2. Vorsitzender), Petra Bahlinger (Geschäftsstellen-Leiterin und Sozialwartin), Jens Burmester (Schriftführer und Pressewart) und Dietmar Herres (Schatzmeister) Foto: torsten bahlinger

Drei Beisitzer – Mitwirkung im Vorstand

Die Beisitzer Torsten Bahlinger, Frank Paketuris und Jens Dömeland (v. l.) wirken im Vereinsvorstand bei den verschiedenen Aufgaben mit und entlasten auch das Gremium bei deren Arbeit. Foto: jb

Die 1. Vorsitzenden von 1971 bis heute

(seit Gründung der LSV aus der Fusion FSL und HSV)

Fritz Siebers (†)
Otto Ernst Schulz
Manfred Schestak
Christina Dovas
Ralf Pagels
Sebastian Paepke

(Fotos: jb)

Der heutige Gesamtvorstand

Sebastian Paepke 1. Vorsitzender (Mobil: 0174/9949588)
Wolfgang Niewerth 2. Vorsitzender (Mobil: 0171/3751584)
Dietmar Herres Schatzmeister (Mobil: 0151/65191952)
Jens Burmester Schriftführer (Mobil: 0176/31795240)
Frank Paketuris Beisitzer (Mobil: 0171/3433081)
Torsten Bahlinger Beisitzer (Mobil: 0152/56108225)
Jens Dömeland Beisitzer (Mobil: 0160/96824113)
Tamara Zlobina | Anastasija Pissetski Abteilung: Aerobic & Tanzen (Dipl.-Tanzpädagogin | Trainerin)
Markus Maier Abteilung: Fußball (Fußballobmann)
Dennis Lauterschlag Abteilung: Laufen (Abteilungsleiter | Trainer)
Torsten Bahlinger Abteilung: Pokern (Abteilungsleiter)
Adelina Strauch | Musa Bisultanov Abteilung: Ringen (Trainerin | Trainer)
Britta Paketuris Abteilung: Schwimmen (Abteilungsleiterin | Trainerin)
Marlies Gienke, Fritz Juschkus, Manfred Schwenk Abteilung: Senioren-Freizeit (Organisations-Team)
Tamara Zlobina | Valeria Sablina Abteilung: Senioren-Gymnasik (Abteilungsleiterin | Ass.-Trainerin)
Jens Burmester Abteilung: Tischtennis (Abteilungsleiter)
Jens Burmester Pressewart
Petra Bahlinger Sozialwartin

Kassenwarte von 1971 bis heute

(seit Gründung der LSV aus der Fusion FSL und HSV)

29. Juli 1971 – 24. August 1976 Otto Frahm
24. August 1976 – 16. September 1978 Dieter-Jörg Kohlmeyer (†)
16. September 1978 – 29. Februar 1980 Rita Trettin
29. Februar 1980 – 23. Mai 1997 Christa Müller (†)
23. Mai 1997 – 19. Juni 1998 Karl Schmidt
19. Juni 1998 – 18. März 2005 Hans Arndt
18. März 2005 – 9. März 2007 Gloria Hyfing
9. März 2007 – 25. Februar 2011 Ralf Braun
seit 25. Februar 2011 Dietmar Herres

Schriftführer von 1971 bis heute

(seit Gründung der LSV aus der Fusion FSL und HSV)

29. Juli 1971 – 21. September 1973 Kurt Junge (†)
21. September 1973 – undatiert Wolfgang Greve
26. Februar 1982 – 15. April 1988 Jürgen Wendlandt
15. April 1988 – 29. April 1994 Barbara Jungblut
seit 29. April 1994 Jens Burmester

Pressewarte von 1971 bis heute

(seit Gründung der LSV aus der Fusion FSL und HSV)

29. Juli 1971 – 21. September 1973 Kurt Junge (†)
21. September 1973 – 24. September 1976 Wolfgang Greve
24. September 1976 – 9. März 1984 keine Aufzeichnungen
9. März 1984 – 21. März 1986 Jens Burmester
21. März 1986 – 23. März 1990 Fritz Ermrich (†)
seit 23. März 1990 Jens Burmester

Sozialwarte von 1971 bis heute

(seit Gründung der LSV aus der Fusion FSL und HSV)

29. Juli 1971 – 23. März 1990 Hans Soetbeer
23. März 1990 – 29. April 1994 Frank Eschen
29. April 1994 – 17. Mai 1996 Helmut Schultz (†)
17. Mai 1996 – 19. Juni 1998 Kurt Woltmann (†)
15. März 2002 – 20. April 2012 Jens Burmester
20. April 2012 – 8. April 2016 Gerhard Paul (†)
8. April 2016 – 27. April 2018 Felix Nitsche
seit 27. April 2018 Petra Bahlinger

Ehrenvorsitzende

Fritz Siebers 9. März 1984 – 15. Februar 2011 (†)
Otto Ernst Schulz seit 26. März 1999
Manfred Schestak seit 12. März 2010

Ehrenmitglieder

Helmut Schultz 4. August 1995 – 10. November 2001 (†)
Willi Rieken 25. Februar 2000 – 6. Dezember 2003 (†)
Karl Werner 25. Februar 2000 – 11. Juli 2004 (†)
Wladimir Chudjakow seit 27. April 2018

Die 1. Vorsitzenden von 1926 bis heute

2. Juni 1926 – 28. Februar 1933 Heinrich Witt (†)
1949 – 6. Januar 1950 Ernst Benthack (†)
25. Januar 1953 – 31. Januar 1960 Georg Meyer (†)
31. Januar 1960 – 1963 Paul Kegel (†)
1963 – 7. Juni 1964 Friedrich Jarchow (kommissarisch) (†)
7. Juni 1964 – 21. Juni 1968 Fritz Siebers (†)
21. Juni 1968 – 31. Januar 1969 Fred Lund (†)
31. Januar 1969 – 21. Mai 1971 Fritz Siebers (†)
21. Mai 1971 – 9. März 1984 Fritz Siebers (†)
9. März 1984 – 26. März 1999 Otto Ernst Schulz
26. März 1999 – 20. März 2009 Manfred Schestak
20. März 2009 – 24. April 2009 Christina Dovas
24. April 2009 – 26. April 2019 Ralf Pagels
seit 26. April 2019 Sebastian Paepke

Die 2. Vorsitzenden von 1926 bis heute

2. Juni 1926 – 28. Februar 1933 Willi Möller (†)
1949 – 6. Januar 1950 August Syperrek (†)
6. Januar 1950 – 5. Januar 1951 Fritz Siebers (†)
5. Januar 1951 – 25. Januar 1953 Walter Engelbrecht (†)
25. Januar 1953 – 17. Januar 1954 Harald Kuch (†)
17. Januar 1954 – 31. Januar 1960 Friedrich Jarchow (†)
31. Januar 1960 – 7. Juni 1964 Friedrich Soetebeer (†)
7. Juni 1964 – 3. Februar 1967 Friedrich Jarchow (†)
3. Februar 1967 – 29. Juli 1971 Hans Soetbeer
29. Juli 1971 – 21. September 1973 Günter Saßnick (†)
21. September 1973 – 29. Februar 1980 Hans-Burkhard Stolle (†)
29. Februar 1980 – 23. März 1990 Dieter-Jörg Kohlmeyer (†)
23. März 1990 – 27. März 1992 Günter Dammann
27. März 1992 – 17. Mai 1996 Joachim Busse
17. Mai 1996 – 19. Juni 1998 Helmut Sprengel
19. Juni 1998 – 25. Februar 2000 Ines Brunotte
25. Februar 2000 – 5. März 2004 Günter Dammann
5. März 2004 – 17. März 2006 Klaus-Dieter Neumann
17. März 2006 – 14. März 2008 Frank Perschke
14. März 2008 – 20. März 2009 Gloria Hyfing
24. April 2009 – 12. März 2010 Frank Perschke (kommissarisch)
12. März 2010 – 20. April 2012 Frank Perschke
20. April 2012 – 28. März 2014 Ralf Braun
28. März 2014 – 27. April 2018 Jens Dömeland
seit 27. April 2018 Wolfgang Niewerth

Die Vorsitzenden der Arbeiter-Turnerschaft Lüneburg (ATL) von 1894 bis 1923

1894 – 1895 Richard Knechtel
1896 – 1900 Robert Zipfel
1901 August Hoppe
1902 – 1903 Karl Böttcher
1904 – 1905 Wilhelm Falke
1906 Wilhelm Westphal
1907 Ernst Meyer
1908 – 1913 Karl Capelle
1914 – 1918 Wilhelm Rehr
1919 Ernst Meyer
1920 – 1923 Willy Heitsch
Kleinfeldplatz plattgemacht

jb Lüneburg. Was lange währt, wird endlich gut. Nach Jahren der finanziellen Durststrecke konnte der Vorstand der Lüneburger SV jetzt grünes Licht für die Sanierung der drei Sportplätze an der Schützenstraße 31 geben. Das Unternehmen „Windt & Schröder GbR“ (Gartenplanung) aus Brietlingen rollte mit schweren Maschinen an, um die Spielplätze auf Vordermann zu bringen.

Zunächst wurde der Kleinfeldplatz (auch „Käfig“ genannt) neben dem Vereinsheim ins Visier genommen und im wahrsten Sinne des Wortes plattgemacht. Oder anders ausgedrückt: Die ca. 70 mal 40 Meter große Fläche wurde eingeebnet und der Boden mit einer sogenannten Einsähmaschine, die von einem Kleintraktor gezogen wurde, mit Rasensaat versorgt.

Menü