Beim Süderelbe-Halbmarathon unschlagbar

(Foto: lauterschlag)

Für Dennis Ulbrich (l.) und Michael Thoms (r.) kein Problem: Beim 37. Süderelbe-Halbmarathon in Hamburg-Harburg (28. Oktober 2012) fuhr das LSV-Duo Gesamtsiege ein, wobei sie sich jeweils zeitig von ihren Konkurrenten absetzen konnten. Endzeit für Dennis: 1:19:00 Std.. Michael Thoms (5-km-Strecke): 18:28 Minuten.

Einziger Wermutstropfen war, dass ihnen mögliche bessere Zeiten verwehrt blieben. Die Schlussphase auf der Schottertartanbahn am Sportgelände in Harburg wurde zu einer einzigen Schlidder- und Rutschpartie. Je höher die Sonne stand, desto mehr verwandelte sich die Bahn von einer gefrorenen Fläche in ein einziges Matschfeld und machte ein gutes Laufen fast unmöglich.

Menü