Ansturm auf das typische Wintergemüse

jb Lüneburg. Es ist die Kohlsorte mit dem höchsten Vitamin-C-Gehalt und ein typisches Wintergemüse aus der Familie der Kreuzblütengewächse: Der Grünkohl. Und so war es auch nicht verwunderlich, dass es einen wahren Ansturm auf diesen Kohl gab, garniert mit Bregenwurst, Kasseler und Kartoffeln. 51 „Oldies“ ließen es sich beim Grünkohl-Essen (4. November 2015) im Versammlungsraum schmecken. Und so mancher holte natürlich Nachschlag, denn wie sagt der Volksmund: Essen hält Leib und Seele zusammen.

Das Organisations-Team um Marlies Gienke, Fritz Juschkus und Manfred Schwenk war über die Resonanz hocherfreut, ebenso erfreut war das Trio über ein Paar, dass die Abteilung erstmals besuchte und vielleicht beitritt. Gleichzeitig machte das Team auf die letzte Veranstaltung in diesem Jahr aufmerksam: Die Weihnachtsfeier am 2. Dezember.

Die "Grünkohl-Saison" ist eröffnet. Es freut sich Fritz Juschkus (hinten li.). Foto: jb
Schlangestehen für das leckere Wintergemüse ist angesagt. Foto: jb
Die Oldies halten einen Klönsnack und warten geduldig, bis der Grünkohl aufgefahren wird. Foto: jb
Menü